News

Logistik als Kernprozess für Omni-Channel Commerce

29.10.2019

ACL präsentiert smarte Logistikansätze am 22. Mai 2019 in der vollen Aula der Technischen Universität in Graz

 

Die Veranstaltung bringt jährlich Vertreter aus Unternehmen der Logistikbranche, Teilnehmer aus innovativen Wirtschaftsunternehmen, Hochschulabsolventen und Studierende von Hochschulen und Forschungsinstituten zusammen, um den Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft nachhaltig zu fördern. Gemeinsam mit Branchenvertretern wie KNAPP, Schenker oder SSI Schäfer Automation präsentierte ACL Geschäftsführer Andreas Pesenhofer smarte Logistik-Ansätze für E-Commerce Omni-Channel-Strategien:

 

 

  • Ermöglichung von nahtlosen Einkaufsmöglichkeiten über alle Customer Touchpoints hinweg
  • Verknüpfung und Steuerung aller Fulfillment-Punkte mit digitalen Supply-Chain Lösungen
  • Sicherstellung von Transparenz über alle Wertschöpfungs- und Prozessschritte
  • Integration von Logistik- und Transportkette für Effizienzgewinne und flexible Lösungen für die erste und letzte Meile
  • Echtzeit-Interaktion mit dem Kunden für eine Lieferung der Ware an den bevorzugten Point of Presence bis zum letztmöglichen Zeitpunkt

© VNL